DAS NEUE

das neue wird geboren
der grundstein ist längst gelegt.
du musst nur noch
dem weg folgen
in bewegung bleiben
nicht mehr stehen bleiben
nicht mehr überlegen
nicht mehr nachdenken
sondern gehen
einfach immer weiter
denn es gibt gar nichts anderes
als weiter gehen

bleibst du stehen
gehst du halt langsamer weiter
bleibst du stehen
geht alles andere trotzdem weiter
du kannst es gar nicht aufhalten
aber du kannst mitfließen
und damit viel bewirken
viel glück und freude in dir und in anderen

das neue wird geboren
es ist schon längst da
das neue war nämlich immer schon da
und ist gar nicht neu
nur der zugang dazu ist vielleicht neu

und mag es dich auch verunsichern
mag es dich auch herausfordern
so gibt es keinen anderen weg
als dich ihm hinzugeben
nicht einem menschen im außen
nicht einer idee eines anderen
sondern der liebe
dem raum
dem atem
in dir.

Denn das ist was du wirklich bist.
Raum
nicht mal das
liebe
nicht mal das
freude
nicht mal das
sondern alles was ist

die ordnung ist längst da
doch vieles hindert uns daran
sie zu sehen
sie wahrzunehmen
sie zu leben
dazu gehören allen voran die energien unserer ahnen
ohne ver- oder beurteilung
denn dies ist einfach evolution
diese können überwunden werden
diese können transzendiert werden.

das einzige was es dazu braucht
ist in wahrheit
deine sehnsucht
nach hause zu kommen
in diesen raum der kein raum ist
in diese liebe die keine liebe ist
in diese glückseligkeit die keine glückseligkeit ist
weil es einfach viel, viel, viel mehr ist.

und es braucht deine bereitschaft
dieser sehnsucht
zu folgen
komme was wolle
selbst wenn die größte irdische liebe vor der tür steht

ein oberstes gebot ist
deine sehnsucht
nach hause zu kommen
in empfang genommen zu werden
dich in empfang nehmen zu lassen
von der größten liebe
von dem größten gefühl von eins-sein
eins mit allem was ist
eins mit allen menschen
hinter ihren und deinen ego strukturen
diesen raum zu schauen und zu fühlen
verweile darin so oft du kannst

Kavitha – 2017