FOKUS IM APRIL

SEI WAS DU BIST!

So weit bist du schon gegangen. So vieles hast du bereits entdeckt und erfahren. Du möchtest jetzt nur noch ganz DU SELBST SEIN.

Im April unterstütze ich dich darin, die Welt und den Körper, deinem erhöhten Bewusstseinsstand entsprechend zu erfahren.

Du bist schon so weit gegangen. Hast schon so viel ausprobiert. Hast deine GRENZEN erweitert. Bist aus der Komfortzone ausgestiegen. Und als Belohnung dafür, hast du sogar eine AHNUNG davon bekommen, wie es sich anfühlt, ganz DU SELBST zu sein.

GRATULIERE! Nicht jeder ist so zielstrebig und mutig, den GANZEN Weg zu gehen.

Vielleicht erfährst du aber dennoch, dass deine alten MUSTER immer wieder hochfahren. Dass du die Welt nicht als „eins“ erfährst und auch den Körper erfährst du immer noch als getrennt.

Die Ursache dafür sind uralte PROGRAMME und KONDITIONIERUNGEN und bis diese gelöscht sind, kann es manchmal einige Zeit brauchen.

Der Fokus im April liegt daher auf der BEFREIUNG VON DEN IM KÖRPER GESPEICHERTEN KONZEPTEN, STRATEGIEN, STRUKTUREN …. Um die Welt und deinen Körper ENTSPRECHEND DEINEM ERHÖHTEN BEWUSSTSEINSSTAND zu erfahren. Es ist ein Eintauchen in die STILLE. In „deinen“ Raum. Mehr und mehr zu dir selbst zurück, um aus dir selbst heraus die Welt und deinen Körper neu zu erfahren.

In einer Einzelstunde, kannst du dich entspannt den unterschiedlichen LICHTFREQUENZEN hingeben, während du in einer GEFÜHRTEN MEDITATION tief in deinen Körper geführt wirst. Du erfährst eine tiefgehende REINIGUNG, KLÄRUNG und kannst vollständig genährt und um vieles leichter der Welt neu begegnen.