FOKUS IM JUNI

ANKOMMEN

Solange du kämpfst, wirst du den Frieden, der immer da ist, nicht erfahren. Solange du ständig plapperst – ob im Außen oder in dir drinnen – wirst du die Stille, die dich umgibt, die du bist, überhören. Solange du dich mit der Welt beschäftigst, wirst du dich selbst nicht entdecken.

Lass jetzt alles sein wie es ist, du musst nichts ändern. Doch zieh all deine Aufmerksamkeit ab davon. Schenke all deine Aufmerksamkeit dem, was immer da ist, was nie verschwindet, nie nicht ist. Erforsche und entdecke es. Erfahre es – dich – immer mehr und immer tiefer.

Im Juni unterstütze ich dich darin, dich wieder und wieder daran zu erinnern, dass das wonach du dich sehnst, wonach dein Herz schreit, immer da ist.