Mother Kundalini …

Gestern Abend kam sie
diese enorme Kraft,
sie fühlte sich an wie Angst,
oder besser gesagt,
sie machte mir Angst.
Unbändig bahnte sie sich ihren Weg
durch den Körper.
Bleibt da mal länger,
dort mal kürzer.
Und als sie ans Herz kam,
fühlte ich sie so enorm groß und weit und stark,
dass es mich zu zerreißen drohte.
Danach lag ich in meinem Wohnzimmer
am kalten Boden
und ich betete um Erlösung
Da kam sie,
die Bitte um Vergebung an alle Menschen in meiner Umgebung,
für alles was ich ihnen angetan habe,
für alles was ich unterlassen habe,
für einfach alles.
Ich bat auch alle Männer um Verzeihung.
Und alle Frauen.
Ich bat und bitte um Vergebung
für jede Form von Verrat,
für mein Verleugnen der Größe anderer Frauen,
für mein Vermeiden mich authentisch zu zeigen,
für den Hass auf jene, die mutiger sind als ich,
für den Ärger jenen gegenüber,die es besser haben als ich,
die es geschafft haben.
Ich bitte um Verzeihung,
dafür, dass ich unterlassen habe zu helfen,
wo es gebraucht worden wäre,
dafür, dass ich es nicht lassen konnte,
schlecht über andere zu sprechen.
Diese Liste ist endlos lang.
Und ich bat auch mich selbst um Verzeihung.
Ich danke dafür,
dass mir verziehen wird.
Wenn nicht jetzt,
vielleicht dann irgendwann.