…. das was zählt ist deine persönliche Erfahrung!
Kennst du das: Du hörst oder liest etwas
und es fühlt sich total richtig an. Total stimmig.
Du weißt: Das ist Wahrheit!
Es geht dabei nicht darum,
ob es zu deinen Werten,
deinen Ansichten oder Standpunkten passt.
Im Gegenteil,
selbst wenn es genau diesen widersprechen würde,
fühlst du in dir:

Das ist wahr!

Doch es ist oft ein Stück des Weges zu gehen,
dass du es so tief verstanden und verinnerlicht hast,
dass es auch wirklich DEINE Wahrheit geworden ist.
Auf dem Weg dorthin,
magst du vielleicht darüber reden,
darüber schreiben,
anderen davon berichten,
doch welchen Wert hat dies,
so lange es noch nicht deine persönliche Erfahrung ist?
Durch alle Schichten hindurch.

Hilfreich ist dabei ein Lehrer,
der dich genau dort hin führt.
Der dich geduldig und voller Liebe
auf deinem Weg begleitet,
mit liebevollen Schubsern und Hinweisen,
es dir ermöglicht deine bisherigen Grenzen zu erweitern,
um dieser Wahrheit,
die dich so tief berührt hat,
näher zu kommen.

Wieso es so wichtig ist,
dass es deine persönliche Erfahrung ist?
Weil es dann keine Fragen mehr gibt.
Keinen Zweifel.
Du stehst im Licht der Wahrheit.
Hast das ganze Universum sozusagen hinter dir.
Denn du weißt,
dass nicht du es bist,
der spricht, der handelt, der zu wissen meint.

Kavitha – 2019

Comments are closed